prev
    next

    Rechtsdienst

    Unser Rechtsdienst bietet hauptsächlich folgende Dienstleistungen:

    Auskünfte
    Möchten Sie wissen, ob Ihre Verträge und Reglemente rechtskonform sind ? Haben Sie ein Problem mit einem Ihrer Arbeitnehmer? Wissen Sie nicht, worauf Sie beim Abschluss oder der Beendigung eines Arbeitsvertrags achten müssen? Unternehmen können mit den verschiedensten juristischen Fragen konfrontiert sein. Der Rechtsdienst der HIKF ist für Sie da; er berät Sie und hilft Ihnen, eine Lösung für Ihre juristischen Probleme zu finden.
    Wir stehen zur Verfügung für all Ihre Fragen, die in erster Linie das Arbeitsrecht, aber auch die Sozialversicherungen, die Verträge, das Gesellschaftsrecht, etc. betreffen können. Rufen Sie einfach Martina Guillod (026 347 12 29) an. Sie wird Ihre Frage so schnell wie möglich beantworten oder Sie an einen Spezialisten weiterleiten. Der Rechtsdienst der HIKF bietet einen Grundservice, das heisst, wir nehmen nicht an Gerichtsverfahren teil. Auskünfte erteilen wir gerne kostenlos. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, aufwändigere Arbeiten wie Vertrags- oder Reglementsprüfungen nach Aufwand zu fakturieren.

    Weiterbildung
    Möchten Sie einfache Fälle des Arbeitsrechts selber regeln können? Möchten Sie die theoretischen Grundlagen vertiefen und korrekt anwenden?
    Wir organisieren regelmässig halb- oder ganztägige Seminare zu verschiedenen Themen des Arbeitsrechts. Diese Seminare haben zum Ziel, den Teilnehmern anhand von Theorie und Übungen praxisrelevante Informationen zu vermitteln oder bestehende Kenntnisse aufzufrischen.
    Konsultieren Sie unseren Veranstaltungskalender des Rechtsdiensts! Kontaktieren Sie uns, wenn Sie einen Kurs zu einem spezifischen Thema wünschen!

    Information und juristische Faktenblätter
    Unser Rechtsdienst auch ein Informationsdienst. Wir halten Sie auf dem Laufenden über alle wichtigen Änderungen und Neuigkeiten in den für die Freiburger Unternehmen wichtigen Rechtsbereichen und veröffentlichen regelmässig juristische Faktenblätter:

    Kündigung zur Unzeit (Teil 2/2) (April 2018)

    Kündigung zur Unzeit (Teil 1/2) (Februar 2018)

    Finanzieruung: höhere Berufsbildung (Dezember 2017)

    Flexible Arbeitszeitmodelle (Teil 2/2) (Oktober 2017)

    Flexible Arbeitszeitmodelle (Teil 1/2) (August 2017)

    Schutzvorschriften für Jugendliche (Juni 2017)

    Das Arztzeugnis "Teil 2" (April 2017)

    Das Arztzeugnis "Teil 1" (Februar 2017)

    Jugendarbeit und J+S Kurse (Dezember 2016)

    Der Tod des Arbeitnehmers (Oktober 2016)

    Sozialversicherungen : Unterstellung von Grenzgängern (August 2016)

    Mobbing (Juni 2016)

    Freistellung (April 2016)

    Geistiges Eigentum (Februar 2016)

    Arbeitszeiterfassung (Dezember 2015)

    Konkurrenzverbot Teil 2(Oktober 2015)

    Konkurrenzverbot Teil 1 (August 2015)

    Nachtarbeit (Juni 2015)

    Verwarnung (April 2015)

    Massenentlassung (Februar 2015)

    Europäische Dienstleistungserbringer : Meldepflicht (Dezember 2014)

    Missbräuchliche Kündigung : Die persönliche Eigenschaft (Oktober 14)

    Das Arbeitszeugnis (August 2014)

    Die Probezeit (Juni 2014)

    Der befristete Arbeitsvertrag (Juni 2014)

    Interne Konflikte – Vertrauensperson (April 2014)

    Arbeitszeiterfassung (Februar 2014) (ersetzt durch das Factsheet vom Dezember 2015)

    Die Gratifikation (Dezember 2013)

    Schlechtwetterentschädigung (Oktober 2013)

    Die Änderungskündigung (August 2013)

    Überstunden (Juni 2013)

    Ferien – Zeitpunkt und Verjährung (April 2013)

    KALENDER 

    20.11.2018

    CCIF - Formation - "Le profiler éveillé, mettons-le à l'épreuve"

    27.11.2018

    CCIF - Formation - "Le profile éveillé, mettons-le à l'épreuve"

    Alle Veranstaltungen anzeigen

    NEWS 

    19.10.2017

    KMU Trophäen der Agglomeration Freiburg

    Unsere Unternehmen sind ausgezeichnet. Wir zeichnen sie aus!Mit diesem Slogan lancierte die...

    25.09.2017

    [Translate to Deutsch:] Les perspectives s’améliorent pour les PME industrielles

    [Translate to Deutsch:] Les PME de la branche de l’industrie ont le sourire. Entre avril et juillet...

    Alle News anzeigen